Computerspiele

Bit City – Neuer Zeitfresser von Nimblebit

Nimblebit wird den meisten von euch vom äußerst populären iOS Spiel Tiny Tower noch in Erinnerung sein, wo man in bester Sim Tower Manier ein eigenes Hochhaus aufbauen muss, wo man dann die Leute ins gewünschte Stockwerk bringen muss. Tiny Tower war schon ein übler Zeitfresser, aber dank des easy-going Spielprinzips das perfekte Spiel, um jede Art von Wartezeit problemlos zu überbrücken, egal ob man 1-2 Minuten oder 15 Minuten und mehr zum Todschlagen hatte.

In die gleiche Kerbe schlägt nun Nimblebits neuster Streich: Bit City! Und mal wieder bedient man sich bei einem Sim Klassiker, diesmal dem Herzstück der Sim Reihe. In Bit City muss man auch eine eigene Stadt aufbauen und schauen, innerhaln kürzester Zeit sein Imperium aufzubauen und eine gewisse Anzahl an Einwohner zu erreichen. Das Spiel sieht am Anfang komplizierter aus als es eigentlich ist, lasst euch also nicht abschrecken 😉 Auch dieses Spiel artet in bester Nimblebit Manier in eine Klickorgie aus. Hier paar Screenshots sowie der offzielle Spiele Trailer auf Youtube.

Bit City ist natürlich wieder kostenlos, finanziert sich wieder über die Ingame Währung den sogenannten „Bux“, um den Spielfluss zu beschleunigen. Wobei das bei dem Spiel wirklich komplett irrelevant ist, wenn ihr mich fragt, weil das Spiel wirklich nur da ist, um irgendwie die Zeit zu überbrücken. Mehr Infos zu Bit City findet ihr natürlich auf nimblebit.com sowie weitere Infos auf toucharcade.com.

Leave a Reply